Käse-Schinken-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 60 g Butter
  • 60 g Käse (gerieben)
  • 4 EL Milch
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier

Belag:

  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 4 Scheiben Chester-Käse

Ausserdem:

  • Öl (für das Waffeleisen)
  • Petersilie
  • Eingelegte Paprikastreifen zum Belegen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Waffelteig alle Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und mit dem Rührbesen eines elektrischen Handrührgeräts auf höchster Stufe zirka 3- 5 Min. cremig rühren. Ein Waffeleisen erhitzen, einfetten und aus dem Teig goldbraune Waffeln backen. Die fertigen Waffeln mit jeweils 1 Schinkenscheibe und 1 Käsescheibe belegen. Die Waffeln in Bratrost bzw. im Backrohr so lange überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Die Waffeln dann mit Petersilie und eingelegten Paprikastreifen garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Käse-Schinken-Waffeln

  1. solo
    solo kommentierte am 29.01.2015 um 16:30 Uhr

    Schade dass es nur 5 Sterne gibt. Hervorragend.

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 27.01.2015 um 18:11 Uhr

    Ich glaube, da lasse ich jeden Toast stehen. wird probiert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche