Käse-Reislaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/2 Tasse Reis
  • 1 Tasse Wasser
  • Salz
  • 1 Ei
  • Paprikapulver
  • 4 Scheiben Käse (z.B. Emmentaler)

Für die Käse-Reislaibchen den Reis mit doppelt so viel Wasser und etwas Salz kochen, oder übrig gebliebenen Reis verwenden. Den reis etwas auskühlen lassen und mit dem Ei und Gewürzen vermengen.

Aus der Reismasse dünne Laibchen formen. Die Laibchen von beiden Seiten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Wenn alle Laibchen angebraten sind, wieder eines in die Pfanne geben und den Käse darauf legen und warten bis er geschmolzen ist und ein zweites Laibchen darauf legen.

So fortfahren bis alle Laibchen verbraucht sind.

Tipp

Die Käse-Reislaibchen kann man noch beliebig mit klein gehackten Kräutern verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Käse-Reislaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche