Käse-Ramequins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Butter (zerlassen)
  • 0.75 Tasse Brotkrumen (frisch)
  • 0.5 Teelöffel Salz (knapp)
  • 0.5 Teelöffel Paprika, rosenscharf (knapp)
  • 1 Prise Muskat
  • 125 g Käse
  • 2 Eier, gut geschlagen
  • 1.5 Tasse Milch

Der Butter die Gewürze, Brotkrume und Käse hineingeben und ordentlich verrühren. Die Milch zu den Eiern rühren und zur Käsemischung rühren. In ausgebutterte Ramequin-Förmchen Form, in die wassergefüllte Fettpfanne setzen und bei mässiger Temperatur im Backrohr backen.

Sehr heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käse-Ramequins

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 17.02.2015 um 11:37 Uhr

    Was ist eine Ramequin-Förmchen Form?- Ich kenne Ramequin mit Brotscheiben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche