Käse-Pfeffer-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Mehl
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 75 g Emmentaler (gerieben)
  • 75 g Butter, abgekühlt in Stückchen geschnitten
  • 1 Eidotter
  • 4 EL Rahm
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner; grün Gefriergetrocknet grob zerstoßen

Mehl, Salz und den geriebenen Emmentaler in einer Backschüssel vermengen, die in Stückchen geschnittene Butter beigeben. Die Butter mit den Händen leicht mit dem Mehl verreiben, bis eine krümelige Menge entsteht. Eidotter mit dem Rahm mischen und die zerstossenen Pfefferkörner dazugeben, zu einem Teig zusammenfügen. Eine ungefähr 5 cm dicke Rolle formen, in Frischhaltefolie eingepackt ungefähr 1 Stunde tiefkühlen.

In 2 mm dicke Scheibchen schneiden, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Ca. 10 min in der Mitte des auf 180 °C aufgeheizten Ofens backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Pfeffer-Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche