Käse-Oberstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Boden/Deckel:

  • 300 ml Weizenmehl
  • 125 g Butter
  • 100 ml Zucker
  • Gerieben Schale von einer Zitrone
  • (kann man weglassen oder
  • Durch Aroma ersetzen)
  • Ein bisschen Salz
  • 1 EL Wasser

Füllung:

  • 250 ml Milch
  • 200 ml Zucker
  • Ein wenig Salz
  • Gerieben Schale von zwei Zitronen
  • (kann man weglassen bzw.
  • Durch Aroma ersetzen)
  • 4 Eidotter
  • 500 Topfen oder Schichtkäse
  • 9 Gelatine (Blätter)
  • 300 ml Schlagobers
  • 425g Pfirsiche bzw. Mandarinen bzw. ... (circa)
  • Staubzucker zum Garnieren

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eine Tortenspringform (24 cm ø)

Den Herd auf 225 Grad vorwärmen.

Das Mehl, Butter und Zucker verkneten, Zitrone, Salz und Wasser dazugeben und (wenn der Teig fertig ist) in etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank liegen.

Den Teig in zwei Teile teilen und zu dem Deckel und Boden formen.

Entweder schneidet man Pergamtenpapier in der richtigen geben aus und backt die beiden Teile darauf oder evtl. man nimmt den Boden der geben, breitet den Teig dort aus und backt ihn auf dem Boden. Der Teig soll 8 bis 10 Min. in der Mitte des Ofens backen und sollte nicht zu dunkel werden.

Die Gelatineblätter in kalten Wasser für ungefähr 5 min legen. Zucker, Salz, Milch, Zitrone sowie die Eidotter in einem Kochtopf durchrühren. Unter andauerndem Rühren die Mischung erhitzen, bis sie sich ein kleines bisschen verdickt. Darauf den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und den Topfen gut unterziehen.

Die Gelatineblätter werden ausgedrückt und in einigen Esslöffeln heisser Milch geschmolzen. Nun die Gelatinesosse rasch in die Füllung rühren.

Das Schlagobers steif aufschlagen und unter die Füllung heben. Die Pfirsiche (oder ...) gut abrinnen und in schmale Scheibchen schneiden.

Einen der Böden in die geben legen, dann die Hälfte der Füllung dazu, die Pfirsiche drauf und den Rest der Füllung drüber. Zum Schluss den anderen Boden drauflegen und mind. 4 Stunden im Kühlschrank.

Jetzt den Springrahmen abnehmen und mit Staubzucker garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Oberstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche