Käse-Nockerl zu Mangospalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Reifer Brie; bzw. Camenbert
  • 3 EL Crème fraîche
  • 2 Peporoni, eingelegt
  • 1 EL Dill (fein gehackt)
  • 1 Mango (reif)
  • 1 piece Radicchio
  • 1 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl

1. Den Käse von der Rinde befreien und in Stückchen schneiden. Mit soviel Crème fraîche glattrühren, dass eine formbare Krem entsteht. Die Peporoni möglichst klein hacken und mit dem Dill unter die Käsecreme rühren.

2. Mango dünn von der Schale befreien, das Fruchtfleisch in großen Stücken von dem flachen Stein abtrennen und in Spalten schneiden. Radicchio reinigen, abspülen und abrinnen.

3. Pfeffer, Essig, Salz und Öl zu einer Marinade durchrühren. Salatblätter in große Stückchen zupfen, vier Teller damit ausbreiten, Marinade darüber träufeln.

4. Die Mangospalten dekorativ auf dem Blattsalat anrichten. Käsecreme mit zwei Esslöffeln zu Nockerl formen und auf die Radicchioblätter setzen.

Getränk: Riesling Spätlese

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käse-Nockerl zu Mangospalten

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.07.2015 um 21:22 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche