Käse-Krümelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 1 Eidotter
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 125 g Leichtbutter

Füllung:

  • 5 Eier
  • 125 g Leichtbutter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 750 g Topfen (mager)
  • 50 g Griess
  • Fett (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Zucker, Mehl, Vanillezucker und Backpulver vermischen. Eidotter und Saft einer Zitrone hinzufügen. Fett zerrinnen lassen und gemächlich zugiessen. Dabei das Ganze mit den Knethaken zu Streuseln zubereiten.

Den Teig abgekühlt stellen.

In der Zwischenzeit für die Füllung Eier trennen. Fett, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eidotter, Topfen, Saft einer Zitrone und Griess unterziehen. Eiklar sehr steif aufschlagen, mit einem Schneebessen unter die Topfenmasse heben.

Eine Tortenspringform (26 cm ø) einfetten. Die Hälfte des Teigs auf dem Boden der Tortenspringform gleichmäßig verteilen und ein kleines bisschen glatt drücken. Darauf die Topfenmasse glattsteichen. Den übrigen Teig als Streusel auf dem Topfen gleichmäßig verteilen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3) ungefähr 70 Min. backen.

Nach in etwa 45 min mit Pergamentpapier bedecken.

Den Kuchen abkühlen und mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Krümelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche