Käse-Knoblauch-Lyoner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Ring Lyoner
  • 6 Knoblauch (eventuell mehr)
  • 150 g Emmentaler in Scheibchen
  • Thymian
  • Oregano
  • 2 md Zwiebel
  • 200 ml Olivenöl

Die Lyoner schälen und halbieren. Seitlich eine Tasche in die Lyonerhaelfte schneiden. Mit einem kleinen spitzen Küchenmesser den Lyoner ein paar mal einstechen. Den Knoblauch von der Schale befreien und in Stifte schneiden. Den Lyoner mit den Knoblauchstiften spicken. Aus den Kräutern, den Zwiebeln und dem Olivenöl eine Marinade machen und die Lyonerhaelften damit einreiben und einlegen. Zugedeckt 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen.

Jetzt die Emmentalerscheiben in die eingeschnittenen Lyonerhaelften befüllen und in der Bratpfanne mit wenig Fett rösten. Wenn man den Käse weglässt kann man die eingelegten Lyoner genauso grillen. Ideale Zuspeise: Ofenkartoffeln mit Kräuterschmand, frisches Paprikasalat, Salate, Baguette

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Knoblauch-Lyoner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche