Käse-Griess-Souffle mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 dag Rucola
  • 100 cl Kuhmilch
  • 1 Teelöffel Salz ((1))
  • 10 dag Griess
  • 1 Esslöffel Butter
  • 25 dag Gruyère (gerieben)
  • 4 Eidotter
  • Pfeffer
  • Muskatwürze (gerieben)
  • 2 Esslöffel Semmelbösel
  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz ((2))

Den Rucola spülen. Tropfnass in Bratpfanne einfüllen und nur so lange andünsten, bis er gerade zusammengefallen ist. In ein Sieb abgiessen und leicht auspressen, anschliessend mit dem Wiegemesser grob häckseln.

Kuhmilch und Salz (1) aufwallen lassen. Den Griess einrieseln und unter durchgehendem Rühren auf kleinem Feuer vier bis fünf min leise am Herd kochen. Später Butter und Käse darunter geben . Vom Feuer heranziehen. Den Rucola dazumischen, anschliessend einen Eidotter nach dem andern dazurühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatwürze würzen. Etwas auskühlen.

Eine Souffleform ausbuttern und mit den Semmelbröseln ausstreuen. Den Ofen auf 200° Celsius vorwärmen.

Die Eiweiss mit Salz (2) steif aufschlagen. Unter die Käse-Griess-Menge ziehen und diese in die vorbereitete Form ausfüllen. Das Souffle auf der Stelle auf der untersten Schiene des 200° Celsius heissen Ofens derweil fünfzig bis sechszig min backen. Nach zwanzig min Backzeit die Hitze auf 180° Celsius verkleinern. Heiss auf den Tisch hinstellen.

Als Zuspeise passt Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Griess-Souffle mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche