Käse Fondue I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Gruyère Käse
  • 250 g Emmentaler Käse
  • 1.5 EL Stärkemehl
  • 500 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Kirschwasser
  • Muskatnuss (sehr wenig nehmen)
  • Salz
  • 1 Meterbrot

Meterbrot in ungefähr 3 cm große Stückchen schneiden. Beide Käse grob raspeln. In einer Backschüssel mit der Maizena (Maisstärke) mischen. Den Wien in einen ungefähr 2l fassenden Fonduetopf Form Knoblauchzehe hinzfügen und bei starker Temperatur zum Kochen bringen. Wein ungefähr 1 bis 2 Min. machen , den Knoblauch herausnehmen und wegwerfen. Die Temperatur soweit verringern bis der Wein gerade noch siedet. Darauf den Käse unter durchgehendem Rühren dazugeben je ungefähr 4 El. , die geschmolzen seien müssen bis die nächste Einheit kommt. Wenn der ganze Käse geschmolzen ist , gibt man Kirschwasser , Muskatnuss und Salz dazu und schmeckt ab.

Fonduetopf auf das Stövchenstellen und das Brot mit den Fonduegabeln durch die Käsemasse ziehen.

Tip : Nach dem Essen unbedingt einen oder evtl. ebenfalls zwei gute Obstler trinken. **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Käse Fondue I

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 07.08.2015 um 09:13 Uhr

    gute Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche