Käse-Erdapfel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 2 Paradeiser
  • 150 g Gouda
  • 1 Jungzwiebel
  • 3 EL Kräuteressig
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mühle

Die Erdäpfeln in der Schale machen, abschütten, auskühlen, schälen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Paradeiser von den Stielansätzen befreien und achteln. Den Gouda in Streifchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Essig und Öl zu einer Marinade durchrühren, diese mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Marinade in eine geeignete Schüssel Form, Paradeiser, Käse, Erdäpfeln und Zwiebelringe darin vorsichtig mischen. Alles ca. eine halbe Stunde ziehen.

Dazu passt ein paniertes Kotelett.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Erdapfel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche