Käse-Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln (neue)
  • (möglichst auf der Stelle groß, Länge ca. 6-7 cm)
  • Salz
  • Kümmel
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 g Gouda, alter
  • 2 Dotter (Eier Grösse M)
  • Pfeffer

1. Erdäpfeln wie auf Seite 22 unten beschrieben in 20-25 min gardünsten.

2. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen, sehr fein würfelig schneiden und in heisser Butter glasig weichdünsten. Petersilie abspülen, trockenschütteln.

Blättchen abzupfen und hacken. Gouda fein raspeln. Elektroofen auf 200 °C vorwärmen. 3. Erdäpfeln ungeschält in Längsrichtung halbieren und zur Hälfte mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech setzen, vorher die Unterseite eben schneiden.

4. Übrige Kartoffelhälften schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Menge mit Petersilie, Zwiebel, Gouda und Eigelben vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und in einen Spritzbeute] mit Stentülle geben.

5. Die Kartoffel-Masse auf die Kartoffelhälften spritzen und im Herd bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 10-15 Min. überbacken. Sofort zu Tisch bringen.

Zuspeise: Salat

Getränk: trockener roter Landwein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche