Käse-Connelloni mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Zwiebel
  • 20 g Leichtbutter
  • 500 g Faschiertes
  • 1 Becher Paradeiser (400 g)
  • 140 g Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • 2 Eier
  • 400 g Kräuterfrischkäse
  • 1 carton Bechernelloni
  • 375 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 EL Saucenbinder
  • 1 Pk. Sauerrahm
  • 100 g Gouda

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Zwiebeln von der Schale befreien, würfeln und in heissem Fett andünsten. Faschiertes zufügen und anbraten. Paradeiser ohne Flüssigkeit und Paradeismark dazugeben und dünsten. Mit Pfeffer, Muskatnuss, Salz und Zucker nachwürzen.

Die Eier mit 200 Kräuterfrischkäse durchrühren und mit der Hackfleischmasse mischen. Die Menge in die Cannelloni befüllen und in eine feuerfeste geben legen. Die klare Suppe erhitzen. Den übrigen Frischkäse darin unter Rühren schmelzen. Den Saucenbinder einstreuen und aufwallen lassen. Die Sauerrahm untermengen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Die Sauce über die Cannelloni gießen. Gouda raspeln und daraufstreuen. Im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 35 Min. gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Connelloni mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche