Käse-Brokkoli-Cannelloni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Mozzarella
  • 200 g Gorgonzola
  • 100 g Mascarpone (ersatzweise Sahnequark)
  • 300 g Brokkoli (frisch oder tiefgekühlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 16 Bechernelloni (ohne Vorkochen)
  • Fett (für die Form)
  • 1 Pk. Knorr Tomato al Gusto Basilikum
  • 30 g Parmesankäse

1. Mozzarella und Gorgonzola kleinwürfelig schneiden. Käsewürfel mit Mascarpone gut verquirlen.

2. Frischen Brokkoli reinigen, abspülen und in Stückchen teilen. In ausreichend kochend heissem Wasser 5 Min. blanchieren. Tiefgefrorenen Brokkoli entfrosten. Brokkoli gut abrinnen, fein hacken und unter die Käsemasse Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Cannelloni mit der Käse- Broccolimasse befüllen.

3. Den Boden einer eingefetteten flachen Gratinform mit einem Viertel Tomato al Gusto Basilikum überdecken. Cannelloni dicht aneinander darauf legen und über gebliebenes Tomato al Gusto über die Cannelloni gleichmäßig verteilen.

4. Parmesan raspeln und darüber streuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C ) zirka 30 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Brokkoli-Cannelloni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche