Käse-Bitterballen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2.5 dag Butter
  • 20 cl Kuhmilch
  • Pfeffer
  • 0.5 Esslöffel Petersilie (feingehackt)
  • 12.5 dag Geraspelter; pikanter, alter Käse
  • Einige Tropfen Bouillonaroma
  • Eiweiss
  • Semmelbösel
  • Fett (zum Fritieren)

Vorbereitung : Aus der Kuhmilch, der Butter als dito dem Mehl eine dicke Sosse machen. Mit Pfeffer und Petersilie würzen und den Käse und das Bouillonaroma dazumischen.Die Mischung auf ein Brett geben und drumherum abkühlen lassen. Die Menge in 8 Teile aufspalten und diese abermals je dritteln, und im Semmelbrösel wälzen. Das Ei mit ein klein bisschen Leitungswasser mischen (nicht cremig aufschlagen). Die Bitterballen dadrin wälzen und ein weiteres Mal panieren. Achtung, es dürfen keine Risse beziehungsweise Löcher in der Panier sein. Zwischenzeitlich das Frittierfett heiß machen und die Bitterballen in zirka 4 Min. goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Käse-Bitterballen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche