Käse-Birnen-Cake - 3 Cakeformen à 15 cm Länge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 1200 g Mehl
  • 3 Teelöffel Salz
  • 84 g Germ (zerbröckelt)
  • 360 ml Milch
  • 360 ml Wasser

Birnenfüllung:

  • 800 ml Weisswein
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 12 Birne frisch (z.B. Gute Luise)

Käsefüllung:

  • 500 g Tête de Moine, gerieben
  • 4 Ei (verquirlt)
  • 4 Eidotter
  • 2 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 4 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 4 EL Peterli, fein gehackt
  • Sm Zitronenpfeffer, Pfeffer, Salz

zum fertigmachen:

  • 4 Eidotter mit ein kleines bisschen Milch verdünnt
  • Sm Zitronenpfeffer zum überstreuen

Für den Teig Mehl und Salz verquirlen, eine Vertiefung formen.

Germ in wenig Milchwasser zerrinnen lassen, mit restlicher Flüssigkeit hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig durchkneten.

Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen.

Birnenfüllung

Wein, Saft einer Zitrone und Zucker aufwallen lassen.

Birnen beifügen, bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur 3 bis 5 Min. leicht wallen.

Im Bratensud abkühlen Käsefüllung

Alle Ingredienzien vermengen, würzen Cake schichten

Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck auswallen. Pro Tortenform (Quicheform) 4 Rechtecke von 15 x 8 cm schneiden.

Lageweise Teig, Birnen und Käsefüllung in die mit Pergamtenpapier ausgelegten Formen schichten, mit Teig abschliessen.

Zugedeckt 45 bis 60 Min. aufgehen.

Mit Eidotter bepinsen und mit Zitronenpfeffer überstreuen.

Cake backen

Im unteren Teil des auf 200 °C aufgeheizten Ofens in etwa 35 min backen Warm in Scheibchen schneiden mit einem abkühlen Weisswein geniessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Käse-Birnen-Cake - 3 Cakeformen à 15 cm Länge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche