Kärntner Rohrnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Germ
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 80 g Butter (oder Margarine)
  • Mehl (zum Ausrollen)

Füllung:

  • 125 g Powidl
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 60 g Butter; zum Begiessen

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Zu einem Germteig zubereiten. Teig 1 cm dick auswalken, 7 cm große Quadrate ausschneiden, in der Mitte einen Tl Powidl geben. Die Teigecken hochziehen und zusammendrücken. Tortenspringform (Durchmesser 24 cm) einfetten. Rohrnudeln in die geben setzen. Mind. 30 Min. gehen. Mit geschmolzener Butter begiessen.

Strom: 200 °C

Gas: 3

Backzeit: 20-25 Min.

unterste Schiene benutzen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kärntner Rohrnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte