Kärntner Kasnudeln mit Karotte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 400 g Mehl
  • 1/2 Ei (verquirlt)
  • 150 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 kl Zwiebel (am liebsten rot)
  • 1 EL Butter
  • 350 g Topfen (Querk)
  • 100 g Semmelwürfel
  • 200 ml Milch
  • 120 g Karotten
  • 4 EL Minze (oder 2 EL Minze und 2 EL Kerbel)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Weißer Pfeffer

Für die Kärntner Kasnudeln mit Karotte 400 g Mehl, verquirltes Ei, 150 ml Wasser, 1 EL Olivenöl und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig kneten. Rasten lassen.

Den Teig ganz dünn ausrollen und runde Teiglinge mit ca. 10 cm Durchmesser ausstechen. Oval noch mal mit dem Nudelholz auswalken.

In der Mitte einen Klecks der Füllung platzieren. Die Ränder mit etwas von dem verquirlten Ei bestreichen und festdrücken.

Ränder umschlagen und eindrücken, dass sich ein Wellenmuster bildet. Dann die Nudeln portionsweise in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen.

Abtropfen lassen und mit Butter-Bröseln begießen. Die Kärntner Kasnudeln mit Karotte salzen und pfeffern.

Tipp

Zu den die Kärntner Kasnudeln mit Karotte passt grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Kärntner Kasnudeln mit Karotte

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 18.12.2015 um 07:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 03.08.2015 um 10:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 17.06.2015 um 13:39 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 19.01.2015 um 11:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Mlahn
    Mlahn kommentierte am 09.12.2014 um 12:22 Uhr

    Schmecken super lecker mit brauner Butter... Wieauf der Alm!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche