Käferbohnensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Käferbohnensuppe zunächst die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen.

Am nächsten Tag Zwiebeln schälen und zwei davon vierteln. Die dritte Zwiebel klein hacken. Die Knoblauchzehe schälen. Die gelben Rüben in feine Scheiben schneiden. Die Erdäpfeln schälen und würfeln. Die Wurst in dünne Scheiben schneiden. Den Speck würfeln.

Die Bohnen abschütten und in einem Topf mit frischem Wasser aufkochen. Dann wieder abseihen. Wiederum mit warmem Wasser aufgießen. Zwiebelviertel, Knoblauch und etwas Salz hinzufügen. Die Bohnen garkochen.

Die gehackte Zwiebel in einem Topf mit Öl hell anschwitzen. Erdäpfel und Rüben hinzufügen. Speckwürfel dazugeben. Mit Paprikapulver stauben. Dann mit dem Wasser aufgießen. So lange köcheln, bis das Gemüse weich ist.

Die Bohnen mit dem Gemüse vermischen. Die Suppe dazugeben und die Wurstscheiben hinzufügen. Kurz miteinander kochen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und die Käferbohnensuppe heiß servieren.

Tipp

Zu Käferbohnensuppe reicht man dicken Sauerrahm und Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Käferbohnensuppe

  1. Illa
    Illa kommentierte am 14.11.2015 um 15:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Kuechenprinz
    Kuechenprinz kommentierte am 06.11.2014 um 12:58 Uhr

    wird morgen probiert

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 28.10.2013 um 16:07 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche