Kabissalat mit Bündnerfleisch - Graubünden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 40 g Dunkle Weinbeeren
  • 3 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Traubenkernöl
  • 1 Apfel (rotschalig)
  • 1 sm Weisskabis; zirka 500 g
  • 60 g Bündnerfleisch; bzw. mehr

Speck ohne Fett glasig rösten, zu den Weinbeeren Form. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl durchrühren. Apfel halbieren und ein paar Spalten in der Sauce auf die andere Seite drehen, zur Seite stellen. Rest in die Sauce würfelig schneiden.

Kabis sehr klein schneiden. Darunter vermengen und wenigstens dreissig Min. ziehen. Mit Apfelschnitze und Bündnerfleisch garniert zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabissalat mit Bündnerfleisch - Graubünden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche