Kabeljaufilets auf italienische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kabeljaufilets
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Paradeiser (reif)
  • 4 Sardellenfilets
  • 100 g Geriebener Emmentaler u. Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Basilikum (Blättchen)

Kabeljaufilets mit Saft einer Zitrone beträufeln, 15 min einmarinieren. Fischfilets in eine grill- und mikrowellengeeignete Form Form und mit Salz, Basilikum, Oregano und Pfeffer überstreuen. Paradeiser abspülen, in Scheibchen schneiden und dachziegelartig zwischen die Fischfilets legen. Faschierte Sardellen und geriebenen Käse über Fisch und Paradeiser streuen. Öl darüber träufeln. Die Form ohne Deckel in das Mikrowellenkombinationsgeraet Einschubhöhe 0 schieben. Bratrost auf Stufe 1 und die Mikrowelle auf 600 Watt stellen und die Kabeljaufilets 14 min gardünsten. Das Fischgericht vor dem Servieren mit Basilikumblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kabeljaufilets auf italienische Art

  1. Francey
    Francey kommentierte am 14.06.2015 um 05:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte