Kabeljaufilet in Zwiebelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kabeljaufilets; a jeweils 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 700 g Zwiebel
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 EL Leichtbutter
  • 100 g Crème fraîche
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Fischfilets mit kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen, mit den Gewürzen überstreuen und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Zwiebeln in Streifchen schneiden. Speck in Würfel schneiden und mit den Zwiebeln in der zerlassenen Leichtbutter andünsten, dann zugedecktzirka 5 Min. weichdünsten.

Crème fraîche mit Salz, Pfeffer und Paprika durchrühren, unter das Zwiebelgemüse vermengen. Die Kabeljaufilets auf das Zwiebelgemüse legen. zugedeckt10 min weichdünsten, dabei den Fisch nach ca. 5 min auf die andere Seite drehen.

Mit feingehacktem Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen. Dazu passen Erdäpfeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljaufilet in Zwiebelgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche