Kabeljaufilet auf Wirsingsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kabeljaufilet
  • 6 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 0.5 piece Wirsingkohl
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Bund Thymian
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Mehl
  • 30 g Butterschmalz
  • Pfeffer

Das Kabeljaufilet spülen, mit Küchenrolle abtrocknen und mit 2 EL Saft einer Zitrone beträufeln. Den Kohl reinigen, spülen und in schmale Streifen schneiden. Den Kohl in kochend heissem Salzwasser kurz blanchieren, in ein Sieb Form und gut abrinnen. Den Thymian spülen, abtrocknen und die Blättchen abzupfen. Die Paprikas reinigen, entkernen, die weissen Innenhäute entfernen, unter fliessendem kalten Wasser spülen, abtrocknen und in Stückchen schneiden. Den übrigen Saft einer Zitrone mit Salz und Pfeffer durchrühren, das Öl darunter geben und die Thymianblättchen dazugeben. Die Marinade ein weiteres Mal nachwürzen. Die Wirsingstreifen und die Paprikastücke mit der Marinade vermengen und auf einer Platte anrichten. Den Fisch in Streifchen schneiden und und in Mehl auf die andere Seite drehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, den Fisch darin goldbraun rösten und noch warm auf dem Blattsalat anrichten.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljaufilet auf Wirsingsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche