Kabeljau mit Senfkruste und gefüllten Pilzkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Fisch:

  • 2 Kabeljaufilets à 180 g
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 2 EL Butter (weich)
  • 2 EL Semmeln
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)

Gefüllte Kartoffeln::

  • 6 Erdäpfeln
  • 1 Paradeiser
  • 50 g Champignons
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 30 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (zum Anbraten)

Die Fischfilets abspülen und trocken reiben.

Für die Senfkruste Schalotte, Knoblauch und Kümmel in ein kleines bisschen Butter anschwitzen, Senf hinzfügen und kurz weiter rösten. Danach das Ganze in eine geeignete Schüssel umfüllen und weiche Butter, 1 El geriebenes Brot und Petersilie einrühren. Die Menge mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butter von beiden Seiten jeweils 3 min rösten. Als nächstes in eine feuerfeste Form Form, mit den übrigen Brotbröseln überstreuen, die Gratiniermasse einen halben Zentimeter dick darauf verstreichen und unter der Grillschlange braun werden lassen.

Für die gefüllten Erdäpfeln die Erdäpfeln machen, schälen und mit einem Löffel aushöhlen. Der Paradeiser enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Champignons klein schneiden. Schalotte in einer Bratpfanne mit Butter anschwitzen, Schwammerln dazugeben und kurz weichdünsten.

Tomatenwürfel und Schlagobers dazugeben und kurz aufwallen lassen.

Petersilie einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Schwammerln in die Erdäpfeln befüllen.

Die Fischfilets mit den Erdäpfeln anrichten und die restliche Pilzmasse um die Erdäpfeln Form.

(Schleswig-Holstein)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kabeljau mit Senfkruste und gefüllten Pilzkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche