Kabeljau Mediterrane In Rotweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Kabeljau
  • 2 Paradeiser (getrocknet)
  • 1 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 50 g Oliven, blau; entsteinte
  • 250 ml Kalbsfond
  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • 10 ml Rotweinessig
  • 1 Schalotte
  • Pfeilwurzelmehl

Zum Binden:

  • Butter (kalt)

"Sommerliche Gerichte mit einem Schuss Wein"

Melanzani und Zucchini in Scheibchen schneiden und mit Salz würzen, den Thymian zupfen und die Schalotte grob schneiden. Kalbsfond, Essig, Rotwein, Schalotte und Thymianzweige machen und um ein Drittel reduzieren. Die getrockneten Paradeiser in Scheibchen schneiden. Den Kabeljau von beiden Seiten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in der Bratpfanne in Olivenöl von beiden Seiten anbraten und im Herd bei 200 °C noch etwa 8 min weitergaren. Die Melanzane- und Zucchinischeiben auspressen, mit den Paradeisern in Olivenöl anschwitzen und würzen. Knoblauch und Thymian hinzfügen. Die Sauce durch ein Sieb passieren. Die Sauce erst einmal mit Pfeilwurzelmehl binden, dann ein Stück kalte Butter hinzfügen. Den Fisch mit dem Gemüse sowie der Sauce anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljau Mediterrane In Rotweinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche