Kabeljau-Champignon-Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 250 g Champignons
  • 50 g Butter
  • 2 EL Würzsauce
  • 500 g Kabeljaufilet
  • 4 Estragonstängel
  • 3 Eidotter
  • 150 g Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Champignons abspülen, reinigen und ebenfalls in Scheibchen schneiden.

Die Hälfte der Butter in einem Schmortopf zerrinnen lassen und die Champignons dazugeben. Die Würzsauce zufügen und ungefähr 3-5 min bei leichter Temperatur gardünsten. Die Schwammerln herausnehmen, die Flüssigkeit behalten.

Den Kabeljau in Streifchen schneiden und wechselweise mit Erdapfel- und Champignonscheiben in die Auflaufform schichten.

Dazuwischen den Estragon legen. Die Eidotter mit der Pilzflüssigkeit und dem Sauerrahm mixen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Über das Gratin geben und die übrige Butter als Flöckchen darauflegen. Die geben mit Aluminiumfolie verschließen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C (Gas: Stufe 2) 50 Min. gardünsten.

Anschließend die Aluminiumfolie entfernen und das Gratin direkt unter den Grillstäben in etwa 5 min Farbe nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljau-Champignon-Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche