Kabeljau auf Sellerie und Grapefruit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Kabeljau
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 4 Stangensellerie (Stangen)
  • 1 Paprika
  • 2 Grapefruit, filetiert
  • 1 EL Joghurtbutter
  • 1 EL Olivenöl

Fisch mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit dem Saft der Limette einreiben. Sellerie reinigen und in 1 cm große Stückchen schneiden. Paprika reinigen und in Würfel schneiden.

Grapefruit abspülen und filetieren. Fruchtfilets genau aus den Trennwänden entfernen und zur Seite legen, den Saft auffangen.

Grapefruitrest auspressen. Sellerie und Paprikas in kochend heissem Salzwasser 5 min blanchieren und dann in geeistem Wasser Form.

Fisch in Butter herzhaft anbraten, herausnehmen und warm stellen. Öl und Saft der Grapefruit in die Bratpfanne Form und kochen, Sellerie und Paprika hinzfügen und wiederholt würzen. Dann die Fruchtfilets hinzfügen und kurz erwärmen und das Ganze auf dem Teller anrichten. Als Zuspeise eignet sich sehr gut Langkornreis.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabeljau auf Sellerie und Grapefruit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche