Kabas Schokofruechtekuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter
  • 270 g Zucker
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 250 g Mehl
  • 15 g Kakao (ungesüsst)
  • 200 g Damszenerpflaumen/ Kurpflaumen
  • 50 g Rosinen (helle türkische Smyrna)
  • 50 g Mangostreifen (chin., getrocknet)
  • 6 Eier (Grösse L, getrennt in Eiklar und Eidotter)
  • 1 Mineola (geriebene Saft und Schale)
  • 40 ml Rhye
  • 2 EL Orangenblütenwasser
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Fenchelkörner (leicht gehackt)
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zum Bepinseln:

  • 20 ml Rhye
  • 1 Teelöffel Orangenblütenwasser

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Zwetschken grob hacken (etwa Rosinengroesse), mit den Rosinen und den auf Orangeatgroesse kleingehackten Mangostreifen eine Nacht lang in eine Mischung aus Orangenblütenwasser, Rhye, Mineolaschalenabrieb und Mineolasaft legen.

Anderntags:

Backrohr auf Stufe 4 vorwärmen.

Schoko kleinhacken und im Wasserbad gemächlich zerrinnen lassen. Wachsweiche Butter kremig aufschlagen, 250 g Zucker dazugeben weiterschlagen. Die weiche Schoko untermixen. 6 Eidotter unterrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao vermengen. Darauf sieben und rasch unterrühren. Früchtemix samt Flüssigkeit dazumischen.

Eiklar mit einer Prs. Salz steifschlagen. Restlichen Zucker (20 g) nach und nach dazu verquirlen.

ein Drittel des Eischnees unter den relativ festen Teig ziehen, um ihn aufzulockern, dann den übrigen Schnee vorsichtig unterziehen.

Eine 1, 2 L Kastenform mit Butter ausstreichen und mit Kakaopulver ausstäuben. Teig hineingeben, gut gleichmäßig verteilen und mit einer Teigkarte ein klein bisschen glattstreichen, mit Fenchel überstreuen.

Auf mittlerer Schiene in den Herd schieben, 8 min bei 220 °C (Gas Stufe 4) backen, dann Temperatur auf 180 °C (Stufe 2) reduzieren, weitere 70 min backen. Sollte der Kuchen drohen zu dunkel werden, mit Aluminiumfolie bedecken. Hölzchenprobe herstellen! Kuchen nach Ende der Backzeit auf ein Kuchengitter stürzen. Nach kurzer Auskühlzeit die geben entfernen und den Kuchen mit der Mischung aus Rhye und Orangenblütenwasser bepinseln.

Der Kuchen hält sich in Folie gewickelt mehrere Tage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabas Schokofruechtekuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche