Kabas Kokos-Erdbeer-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Mürbteig:

  • 150 g Mehl
  • 75 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Limonenzesten

Käsefüllung:

  • 200 g Topfen (mager)
  • 1 Tasse Sauerrahm (200 ml)
  • 0.5 Tasse Crème fraîche (100 ml)
  • 2 Eier (gross)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 EL Kokosette
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Kokossirup
  • 100 g Zucker(ca. einfach kosten)
  • 3 Teelöffel Limonensaft
  • 1 Teelöffel Limonenzesten
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 500 g Erdbeeren
  • 0.5 Pk. Tortenguss (klar)
  • 30 ml Vin d'orange + 90 ml Wasser
  • 2 EL Zucker (circa)

1. Ingredienzien für den Mürbteig zerhacken, nur wenig kaltes Wasser hinzfügen und schnell zu einem Teig drücken. Teig in eine 22er Tortenspringform auswalken, einpiksen und eine halbe Stunde kochen kaltstellen. Anschliessend bei 180 °C 15 min vorbacken.

3. Eier mit dem Limonenzesten, Vanilleextrakt, Zucker u. -saft sowie Kokossirup durchrühren. Sauerrahm, Topfen und Crème fraîche mit dem Mehl sowie den Kokosette durchrühren, zu der Eiermischung Form und nur kurz einarbeiten.

4. In eine Fettpfanne kochendes Wasser 1, 5 cm hoch befüllen und in den Herd schieben. Kuchen über der Fettpfanne auf einem Bratrost einschieben.

5. Bei 200 °C 10 min anbacken. Temperatur auf 150 °C runterregeln und weitere 45 min backen. Die Ofentür derweil der 45 min keineswegs öffnen. Eventuell muss man noch 10 min weiterbacken, wenn die Kuchenmitte noch einen sehr feuchtglänzenden Eindruck macht. Die Backdauer hängt von dem jeweiligen Herd ab. Anschließend 1 Std im ausgeschalteten Herd ausruhen, dabei nach 15 min die Ofentür öffnen.

6. Kuchen dann ein paar Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

7. Geputzte Erdbeeren mit der Spitze nch oben auf den Kuchen setzen. Guss nach Packungsanleitung mit den angegeben Ingredienzien machen und über die Erdbeeren Form.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kabas Kokos-Erdbeer-Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche