Jupiter-Ringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (weich)
  • 100 g Langnesehonig"Goldklar"
  • 100 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eidotter
  • 0.5 Pk. Finesse Orangenfrucht
  • 2 Teelöffel Dr Oetker Orginal Backpulver
  • 300 g Weizenmehl
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • Gehakte Mandelkerne und auf
  • Gelöste Kochschokolade zum
  • Verzieren.

Fett geschmeidig rühren, mit Honig, Puder- und Vanillezucker durchrühren. Nacheinander die Eier, dann Orangenfrucht unterziehen. Mat Backpulver gemischtes, gesiebtes Mehl portionsweise interruehren. Teig in Spritzbeutel mit Stentülle geben, Ringe auf mir Pergamtenpapier belegtes Backblech spritzen, die Hälfte davon mit gehackten Mandelkerne überstreuen.

Strom: 180 °C

Gas: Stufe 3-4

Backzeit: 10-15 Min.

Auskühlen, Ringhaelfte ohne Mandelkerne in Kochschokolade tauchen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jupiter-Ringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche