Jungzwiebel-Käse-Fladen - Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Pizzateig
  • 75 g Geriebener Sprinz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Belag:

  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 100 ml Doppelrahm
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Teig 2mm dick oval auswallen, auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der Gabel ein paarmal einstechen.

Roerchen der Frühlingszwiebeln diagonal ca. 2cm lange Stückchen, Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles mit der warmen Butter oder evtl. Leichtbutter 2-3 Min. andämpfen, zur Seite stellen.

Rahm würzen, den Teig damit bis auf einen 2cm Rand gleichmässig bestreichen. Zwiebeln und Käse darauf gleichmäßig verteilen, würzen.

Auf der untersten Schiene des aufgeheizten Backofens ca. 15 min bei 220 °C backen.

Dazu passt ein gemischter Frühlingssalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Jungzwiebel-Käse-Fladen - Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche