Junges Gemüse mit Frischkäse-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Kleine Paprikas
  • 4 Fleischtomaten
  • 2 Becher Frischkäse mit Kräutern (300g)
  • 3 Eier
  • 10 Oliven (entsteint)
  • 1 EL Kapern
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 2 Jungzwiebel
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl (zum Braten)

Paprikas diagonal halbieren, Kerne und weisse Zwischenwände entfernen, in kochender Gemüsesuppe 3 Min. blanchieren. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Von den Paradeiser einen Deckelabschneiden, mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen und mit Jodsalz und Pfeffer ausstreuen. Für die Füllung Oliven kleinschneiden, Frühlingszwiebeln reinigen und abspülen, in feine Ringe schneiden. Frischkäse mit Frühlingszwiebeln, Oliven, Eiern und den kapern durchrühren, mit Pfeffer nachwürzen und in das Gemüse befüllen. Bei den Paradeiser den Deckel aufsetzen. Olivenöl in einem breiten Kochtopf erhitzen, Gemüse einfüllen und mit ein klein bisschen Gemüsesuppe bei mittlerer Hitze 10 Min. weichdünsten. Dazu passen Langkornreis oder Petersilienkartoffeln.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 498

Kilojoule: 2089

Eiklar/g: 20

Kohlenhydrate/g: 18

Fett/g: 38

Ballaststoffe/g:

Broteinheiten: 1, 5

Dauer der Zubereitung: ca.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Junges Gemüse mit Frischkäse-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche