Jüdischer Apfelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Apfelfüllung::

  • 1000 g Kochäpfel, abgeschält
  • Und in schmale Scheibchen geschnitten
  • 4 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Zitrone (Saft und Schale davon)

Teig:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker (fein)
  • 250 g Pflanzenöl
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Zucker (zum Bestreuen)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Eine 23, 5 x 32, 5 cm große Kuchenform (eine runde von 24 cm ø geht ebenfalls) ausfetten. In einer großen Backschüssel die Apfelstückchen in Zimt, Zitronenschale, Zucker und -saft auf die andere Seite drehen.

In einer großen Backschüssel die Eier sowie den Zucker mit einem Rührgerät 3-5 min cremig aufschlagen, bis sie dick und zitronenfarben sind und bei dem Herausheben der Quirle Fäden ziehen. Das Öl genau darunter geben. Mehl und Vanille untermengen, bis die Mischung gut vermengt und glatt ist.

Die Hälfte der Menge in die vorbereitete Form gießen. Mit einem Löffel die Hälfte der Äpfel über den Teig Form. Die Apfelstückchen mit der übrigen Teigmischung überdecken, und darüber weitere Apfelstücke gleichmäßig verteilen. Mit ungefähr 2 El Zucker überstreuen.

1 ein Viertel bis 1 1/2 Stunden backen, bis die Äpfel weich sind, der Kuchen goldbraun und aufgegangen ist, und die Oberfläche zurückspringt, wenn sie vorsichtig mit dem Finger eingedrückt wird. Falls die Oberfläche bei dem Backen zu rasch bräunt, mit Aluminiumfolie überdecken. Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stellen. Den Kuchen in Quadrate schneiden und bei Raumtemperatur zu Tisch bringen.

Als kleine Info stand noch dabei:

"Ein Apfelkuchen, der mit Öl zubereitet wird, ist an Chanukka außergewöhnlich beliebt, weil das Öl das Wunder dieses Tages symbolisiert. Die Schicht saurer Äpfel, die in einem nassen, süssen, mit Zitrone gewürzten Teig gebacken werden, macht diesen Kochen außergewöhnlich delikat."

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jüdischer Apfelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche