Johannisbeerschnitte mit Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 3 EL Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Saft einer Zitrone ((1))
  • 70 g Mehl
  • 70 g Maizena (Maisstärke)

Belag:

  • 500 g Johannisbeeren
  • 1 Pk. Gelatine (weiss)
  • 1 EL Saft einer Zitrone ((2))
  • 4 EL Weisswein
  • 100 g Staubzucker
  • Raspelschokolade

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Eier mit dem Wasser, dem Zucker, dem Salz und Saft einer Zitrone (1) herzhaft cremig rühren.

Das Mehl mit der Maizena (Maisstärke) vermengen und auf die Eiermasse sieben und kurz unterziehen. Auf ein gefettetes, bemehltes Backblech pinseln, besser noch Pergamtenpapier.

Backen: 270 °C 10 min Aus dem Herd nehmen und auskühlen.

Das Schlagobers unter Beigabe des Zuckers steif aufschlagen. Die Johannisbeeren von den grünen Zeugs trennen und zermusen, ein paar Johannisbeerteile mit Gemüse zur Seite legen.

Gelatine in Saft einer Zitrone (2), Weisswein, Johannisbeerpüree 10 min ausquellen. Erhitzen, nicht machen und noch mal auf ca.40 Grad auskühlen. Das Schlagobers vorsichtig unterziehen und auf den Boden aufstreichen. Mit Raspelschokolade überstreuen.

Die restlichen Johannisbeeren mit Gemüse in Zucker wälzen und auf die Schnitten legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeerschnitte mit Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche