Johannisbeerkuchelche - Saarland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Mürbeteig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 5 EL Zucker
  • 1 Ei

Belag:

  • 500 g Johannisbeeren
  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 125 g Mandelkerne (gerieben)
  • 3 Eiklar

Aus den Ingredienzien einen Mürbteig machen. geben damit ausbreiten.

Eidotter mit der Hälfte des Zuckers cremig rühren, mit den mandeln vermengen. Die Eiweisse mit dem übrigen Zucker zu steifem Eischnee aufschlagen, unter die Eidotter-Mandel-Menge heben. Die Johannisbeeren unter die Krem vermengen.

Bei 190 °C 40 Min. backen. Nach dem völligen Erkalten mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeerkuchelche - Saarland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche