Johannisbeerauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Johannisbeeren
  • 125 Butter (oder Margarine)
  • 250 g Zucker bzw. Diabetikersüsse
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 6 Eidotter
  • Abgeriebene Schale einer 1/2 Zitrone
  • 300 g Griess
  • 125 g Mehl
  • 2 Gestrichene Tl Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 6 Eiklar
  • Butter/Leichtbutter zum Ausfetten der geben
  • Dessert, Nachspeisen

Johannisbeeren abspülen, von den Rispen streifen und abrinnen. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Butter/Leichtbutter cremig rühren. Eidotter, Vanillezucker, Zucker und Zitronenschale hinzufügen und zu einer dicken Krem durchrühren. Griess, Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den

Teig rühren. Das Eiklar steif aufschlagen und unterziehen. Die Johannisbeeren

unter den Teig vermengen. Eine feuerfeste Gratinform einfetten und die Menge

hineingeben. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C 60-70 min backen.

Dazu Vanillesauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeerauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche