Johannisbeer-Rotwein-Gelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Johannisbeeren
  • 500 g Johannisbeeren
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 250 ml Wasser
  • 150 ml Rotwein
  • 1000 g Gelierzucker
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 850 ml Saft der Ingredienzien (1)

Beide Sorten Johannisbeeren abrinnen und von den Rispen streifen. Mit Zimt und Wasser aufwallen lassen, bis die Früchte aufplatzen. Den Saft eine Nacht lang durch ein Geschirrhangl abrinnen.

Den Saft (1) abmessen (vielleicht mit ein klein bisschen Wasser dazufügen) und in einem großen Kochtopf mit Rotwein und Gelierzucker mischen. Unter Rühren aufwallen lassen und 4 Min. blubbernd machen.

Den Saft einer Zitrone hinzufügen und das Gelee heiß in vorbereitete Twist- off- Gläser befüllen. Sofort verschließen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeer-Rotwein-Gelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche