Johannisbeer-Mandel-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter (weich)
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Joghurt (natur)
  • Bittermandelaroma
  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 150 g Johannisbeeren

(*) Für 1 Backblech mit 12 Vertiefungen, 12 Backpapierförmchen Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezucker und Salz dazurühren. Eier beigeben und rühren, bis die Menge hell ist.

Joghurt und Bittermandelaroma beigeben, vermengen.

Mehl und Backpulver vermengen, dazusieben und darunter rühren.

Mandelkerne und Johannisbeeren vorsichtig durchmischen. Teig in die mit Backpapierförmchen ausgelegten Vertiefungen gleichmäßig verteilen.

In der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens zwanzig bis dreissig Min. backen.

Muffins aus den Vertiefungen nehmen und auf einem Gitter abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeer-Mandel-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche