Johannisbeer-Kirsch-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 dag Johannisbeeren
  • 50 dag Weichseln
  • 100 dag Zucker
  • 2 cl Rum (54%)

Kirschen und Johannisbeeren in kaltem Leitungswasser abspülen. Auf einem Sieb ordentlich abrinnen lassen. Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Kirschen entstielen und entkernen. Saft erwischen. Kirschen und Beeren im Handrührer fein zu Püree machen. In Schüssel geben geben. Kirschsaft beigeben. nach und nach mit dem Kochlöffel Zucker darunter geben . Wenn der Zucker sich gelöst hat, die Marmelade in Gläser ausfüllen. Nach 12 h auf jedes Glas ein in Rum getauchtes, rundes Stück Pergamentpapier im selben Durchmesser wie das Glas setzen.

Gläser nach Vorschrift verschliessen.

Apropos: Roh gerührte Marmelade wie diese sollte nach 3-4 Monaten verbraucht sein. Im Gefrierfach hält sie sich länger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeer-Kirsch-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche