Johannisbeer-Baiser-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Boden:

  • 15 Zwiebäcke
  • 1 Ei
  • 2 EL Johannisbeermarmelade
  • 2 EL Semmelbrösel

Für Die Baisermasse:

  • 4 Eiklar
  • 170 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 500 g Johannisbeeren

Backrohr auf 150 °C vorwärmen. Zwiebäcke zu feinen Bröseln zubereiten, Ei und Marmelade unterziehen. Die Menge in eine kleine Tortenspringform Form und mit dem Rücken eines El gut glatt drücken. Den Löffel in ein kleines bisschen Zucker tauchen. Den Boden 10 Min. backen und abkühlen. Mit Semmelbrösel überstreuen. Das Backrohr auf 250 °C stellen. Eiklar mit dem Zucker zu einer festen Menge aufschlagen. Gewaschenen Johannisbeeren abrinnen und vorsichtig durchmischen. Diese dann kuppelartig auf den Boden aufstreichen und von Neuem für 5 bis 7 Min. in den Herd, bis die Baisermasse gebräunt ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Johannisbeer-Baiser-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte