Joghurtpalatschinken mit Frischkäse-Radieschen-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Joghurtpalatschinken Mehl, Joghurt, Mineralwasser, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verquirlen, dann mindestens 10 Minuten quellen lassen.

Radieschen putzen, waschen und würfeln. Schinken würfeln. Schnittlauch und Petersilie waschen, trocknen und hacken. Knoblauch schälen und hacken.

Frischkäse mit Schlagobers glattrühren, Radieschen- und Schinkenwürfel, Schnittlauch, Petersilie und Knoblauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Butter in einer Pfanne schmelzen und Palatschinken von beiden Seiten portionsweise goldbraun herausbacken, mit der Frischkäsemischung bestreichen und die Joghurtpalatschinken eingerollt oder zusammengeklappt servieren.

Tipp

Die Joghurtpalatschinken kann schmecken auch mit anderen Füllungen köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurtpalatschinken mit Frischkäse-Radieschen-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche