Joghurtgelee mit karamelisierten Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 500 g Joghurt
  • 1 EL Zucker
  • 2 Bananen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 3 EL Honig
  • 4 Schokoladenblättchen
  • Melisse

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Tropfnass in einen kleinen Kochtopf Form, bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Mit Joghurt und Zucker durchrühren. In kleinen Förmchen gelieren.

Bananen abschälen, in sehr schräge etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Sofort mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Den Honig in einer kleinen Bratpfanne erwärmen. Bananenstücke einfüllen, kurz golden anbraten. Vorsichtig auf die andere Seite drehen, noch ein paar Sekunden gardünsten.

Joghurtgelee stürzen, gemeinsam mit den Bananenstücke anrichten.

Mit jeweils einem Schokoblatt und Melisse garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurtgelee mit karamelisierten Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche