Joghurtcreme mit Himbeermark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Creme:

  • 4 Scheiben Gelatine (weiss)
  • 500 g Joghurt
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Unbehandelte Zitrone; Saft und abgeriebene Schale davon
  • 250 ml Schlagobers

Himbeermark:

  • 600 g Himbeeren
  • 4 EL Staubzucker
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Kochtopf frische Minze

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit Staubzucker, Saft einer Zitrone und -schale durchrühren. Gelatine bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und unter die Joghurtmasse rühren. Kalt stellen.

Inzwischen das Himbeermark vorbereiten. Dafür Himbeeren, Staubzucker und Saft einer Zitrone kurz zermusen, die Himbeermasse durch ein Sieb aufstreichen.

Das Schlagobers steif aufschlagen und unter die gelierende Joghurtcreme ziehen.

Krem und Himbeermark in Gläser schichten. Bis zum Servieren abgekühlt stellen. Mit Minzeblättchen garnieren.

Barbara Furthmüller

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurtcreme mit Himbeermark

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche