Joghurtcreme mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Vanilleschote
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1 Becher (150 g) fettarmes Joghurt
  • 40 g Crème fraîche
  • 60 g Staubzucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Grand Marnier (Orangenlikör)
  • 75 ml Schlagobers
  • 1 Eiklar
  • 250 g Erdbeeren
  • Eventuell ein paar Minzblättchen zum Verzieren

Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden, das Mark heraus schaben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Crème fraîche, 30 g Staubzucker, Vanillemark und Saft einer Zitrone glattrühren. Gelatine gut auspressen, in einem kleinen Kochtopf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 1 bis 2 flüssig werden, den Kochtopf von der Kochstelle ziehen und den Orangenlikör zur Gelatine rühren, ebenso 2 El der Joghurtmasse. Später die Gelatinemischung in die Joghurtmasse rühren.

Schlagobers und Eiklar getrennt steif aufschlagen. Zuerst das Schlagobers, dann den Schnee nach und nach unter die Joghurtmasse rühren. Diese Krem auf 2 Portionsteller gleichmäßig verteilen und abgekühlt stellen.

Erdbeeren reinigen und abspülen. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem übrigen Staubzucker im Handrührer oder mit dem Zerkleinerungsstab zermusen, Die übrigen Erdbeeren vierteln. Beides auf die Joghurtcreme Form, mit Minzblättchen garnieren.

30 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurtcreme mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche