Joghurt selbst gemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 3 l Vollmilch (3,5 % Fett)
  • 3 Stück Würfelzucker
  • 1 Esslöffel Naturjoghurt (3,5% Fett)

Für das selbst gemachte Joghurt zunächst die Vollmilch kurz aufkochen und wieder etwas abkühlen lassen. Soweit abkühlen, dass sie eine lauwarme Temperatur hat (Tipp: Man sollte sich nicht mehr verbrühen!). Danach den Würfelzucker und das Naturjoghurt hinzufügen und verrühren. Über die Schüssel ein Tuch geben und für 4 Stunden stehen lassen.

Achtung: Keinen Deckel darüber geben. Das Joghurt muss "entdampfen" können, da er sonst nicht stichfest, sondern wässrig wird. Nach den 4 Stunden das selbst gemachte Joghurt für 24 Stunden in den Kühlschrank geben und dabei das Tuch darauf belassen (nicht öffnen).

Tipp

Das selbst gemachte Joghurt kann nach Belieben mit Früchten, Cerealien etc. verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Joghurt selbst gemacht

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 26.01.2016 um 14:33 Uhr

    super Idee mit dem Rezept. Funktioniert es auch mit H-Milch 3,5% ? Bin sehr grosser Joghurt-Fan.

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 13.11.2015 um 19:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 28.09.2015 um 08:47 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Christine Lederer
    Christine Lederer kommentierte am 06.09.2015 um 11:03 Uhr

    werde ich demnächst auch machen!!

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 13.05.2015 um 07:08 Uhr

    Werde es einmal mit einem Liter Milch probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche