Joghurt-Schlagobers-Torte mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 175 g Zucker
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 100 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 300 g fettarmes Joghurt
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Pistazien (gehackt)
  • 1 Pk. Tortenguss
  • 250 ml Johannisbeersaft
  • 500 g Gemischte Früchte
  • (z.B. Himbeeren, Kirschen und Brombeeren)
  • Saft von einer Zitrone

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Butter beziehungsweise Leichtbutter und 150 g Zucker sehr cremig rühren. Eier unterziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen und unterziehen. Eine Tortenspringform (24 cm ø) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teig darin verstreichen. Im aufgeheizten Backrohr 200 °C (Gas: Stufe 3) in etwa 25 min backen. Auskühlen.

2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, 25 g Zucker und Saft einer Zitrone durchrühren. Gelatine auspressen, bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und unter den Joghurt rühren. Kalt stellen.

3. Schlagobers und Vanillin-Zucker steif aufschlagen. Sobald die Joghurt-Krem fest zu werden beginnt, Schlagobers und Pistazien unterrühren. Formrand um den Boden schliessen. Krem daraufstreichen. Mindestens 3 Stunden abgekühlt stellen.

4. Früchte auslesen und abspülen. Kirschen entstielen und entkernen. Früchte auf die Krem Form. Tortenguss und Saft durchrühren. Aufkochen und ein kleines bisschen auskühlen. Früchte damit überziehen. Erfasser: Unbekannt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurt-Schlagobers-Torte mit Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche