Joghurt-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Salzcracker
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 350 g Schinken (gekocht)
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • 200 g Sahnejoghurt
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Schnittlauch (Röllchen)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Cracker in eine Plastiktüte Form und mit dem Nudelwalker zerbröseln.

Zwiebel abschälen und wie den Schinken kleinwürfelig schneiden. Beides mit geriebenem Käse, Joghurt, zerbröselten Crackern und 20 g weicher Butter bzw. Leichtbutter in einer Backschüssel mischen. Die Eier mit dem elektrischen Rührgerät cremig aufschlagen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die Schnittlauchröllchen hinzufügen und die Schinkenmasse dazumischen.

Eine Quiche- bzw. Tortenspringform (26cm) mit dem übrigen Fett ausstreichen, die Quiche-Menge hineinfüllen und auf der obersten Schiene des 250 Grad Celsius heissen Ofens (Gas:Stufe 5) 15-20 Min. backen.

Dazu schmeckt Blattsalat.

Hinweis: Als Entrée reicht die Quiche für 6-8 Portionen.

(Wir haben die Quiche zu dritt verputzt!) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Joghurt-Quiche

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 10.10.2015 um 06:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 29.06.2015 um 13:49 Uhr

    Ist aber kein Nudelgericht, oder?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche