Joghurt-Obst-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Biskuitteig:

  • 4 Eier
  • 6 EL Wasser
  • 160 g Mehl (glatt)
  • 160 g Kristallzucker (fein)
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Creme:

  • 1,5 Becher Naturjoghurt
  • 225 g Kristallzucker (fein)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 12 Blatt Gelatine (oder 2 Pkg. Dr. Oetker gemahlene Gelatine)
  • 1 Dose Pfirsichspeigerl
  • 1 Körbchen Himbeeren (oder Heidelbeeren)

Außerdem:

  • Früchte (zum Garnieren)
  • etwas Marmelade (zum Tortenboden bestreichen)

Für die Joghurt-Obst-Torte erst den Biskuitteig zubereiten. Für den Biskuitteig  Eier (ganz) mit Zucker und Wasser schaumig schlagen. Danach das mit Backpulver vermischte Mehl unterheben und bei ca. 180 °C Ober- und Unterhitze 20 - 25 Minuten im Rohr goldbraun backen.

Für die Creme Joghurt, Zucker und Vanillezucker verrühren. Das steif geschlagene Obers (mit Sahnesteif) in die Joghurtmasse unterheben. Pfirsichspeigerl in Stücke schneiden und Beeren halbieren.

Den Saft der eingelegten Pfirsichspeigerl mit in die Joghurtmasse rühren. Obststücke hineingeben. Gelatine einweichen/auflösen (lt. Packungsbeschreibung) und der Masse beifügen.

Den ausgekühlten Tortenboden dünn mit Marmelade bestreichen und die Joghurtmasse draufgießen. Ca. 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Wenn die Masse ausgehärtet ist, können nach belieben Pfirsiche und Himbeeren aufgelegt und mit weissem Tortengelee überzogen werden.

Tipp

Bei Bedarf kann der Zucker geringer gehalten werden. Die Joghurt-Obst-Torte kann man je nach Saison mit jedem beliebigen Obst belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Joghurt-Obst-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche