Joghurt-Müsli mit Himbeeren, Pfirsich und Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 EL Haferflocken
  • 1 gehäufter EL Bananenpulver (zB. von Feinstoff)
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Dinkelkleie
  • 1 EL Walnüsse (grob gehackt)
  • 1 Pfirsich
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 7 EL Joghurt
  • Zimt
  • Vanille

Für das Joghurt-Müsli mit Himbeeren, Pfirsich und Walnüssen die Haferflocken, das Bananenpulver, die Chia- und Leinsamen, die Sonnenblumenkerne, die Kleie und die Walnüsse in einer Schüssel vermischen.

Den Pfirsich in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Himbeeren in die Schüssel geben.

Alles mit dem Joghurt, dem Zimt und dem Vanillepulver gut verrühren. Bei Bedarf kann noch mehr Joghurt oder zum Beispiel Milch oder pflanzliche Milch zugegeben werden.

Das Joghurt-Müsli mit Himbeeren, Pfirsich und Walnüssen am besten über Nacht quellen lassen.

Tipp

Sehr gut lassen sich auch Kokoschips zu dem Joghurt-Müsli mit Himbeeren, Pfirsich und Walnüssen kombinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare4

Joghurt-Müsli mit Himbeeren, Pfirsich und Walnüssen

  1. gittili
    gittili kommentierte am 28.11.2015 um 00:20 Uhr

    toll

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 02.08.2015 um 07:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 08.07.2015 um 19:03 Uhr

    Wir lieben Müsli!

    Antworten
  4. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 08.07.2015 um 09:35 Uhr

    Ein gesunder Energiekick!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche