Joghurt-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Joghurt (mild, 3, 5% Fett)
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 50 g Staubzucker ((1))
  • 0.5 Vanillestange
  • 5 Scheiben Gelatine (weiss)

Beerenmark:

  • 250 g Erdbeeren bzw. Himbeeren
  • 25 g Staubzucker ((2))

Gelatineblätter nach Anweisung in kaltes Wasser legen und zirka 10 Min. ausquellen. Inzwischen Joghurt, den Staubzucker (1) und den Saft einer Zitrone mixen.

Die Vanillestange in Längsrichtung halbieren, das Mark herausschaben und mit der Joghurtcreme gut mischen.

Gelatineblätter aus dem Wasser nehmen, in ein kleines Gefäß Form und dieses in ein warmes Wasserbad tauchen, bis die Gelatine schmilzt. Später ein wenig Joghurtcreme dazurühren und das Gemisch in die grössere Masse Krem unterziehen. Alles für in etwa 10 min in den Kühlschrank stellen.

Wenn die Krem anfängt fest zu werden, Schlagobers steif aufschlagen und einrühren. Wiederum das Ganze gut durchkühlen.

Für das Beerenmark Himbeeren odder zerkleinerrte Erdbeeren mit Staubzucker überstreuen und bei geschlossenem Deckel stehen. Erst vor dem Servieren durch ein Sieb aufstreichen. Das Fruchtmus auf Dessertteller gleichmäßig verteilen.

Einen EL kurz in heisses Wasser tauchen, Joghurt-Mousse damit abstechen und auf dem Fruchtmark anrichten.

Tips: Wenn Sie auf das Schlagobers verzichten und Magerjoghurt wählen, dürfen Sie das Dessert in Ihren Diätplan einbauen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Joghurt-Mousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte